Motivation

5 Gründe, Burpees jeden Tag zu machen - Motivation - 2020

Motivation 5 Gründe, Burpees jeden Tag zu machen - Motivation - 2020

Anonim

Inhaltsverzeichnis:

Burpees sind eine dieser Übungen, die jeder gerne hasst, aber sie bieten so viele Vorteile, dass sich ihre Beliebtheit ausbreitet, unabhängig davon, wie schwer sie sich dabei fühlen.

Heutzutage gibt es überall Burpees, von HIIT-Workouts über Bootcamps bis hin zu CrossFit - und das aus gutem Grund. Sie sind eine der effizientesten und funktionellsten Übungen, die Sie ausführen können.

Wie macht man eigentlich ein Burpee?

Es gibt verschiedene Arten von Burpees - einige sind mit einem Brett versehen, andere mit einem Push-up, einem Tuck-Jump oder sogar einem Pull-up am Ende. Da ich mich beim HIIT-Training hauptsächlich auf Schnelligkeit und Kondition konzentriere (anstatt mir Gedanken darüber zu machen, dass ich bei jeder Wiederholung einen Volltreffer mache), gehe ich wie folgt vor:

  • Stellen Sie sich gerade hin und senken Sie sich in die Hocke, wobei Sie die Hände vor sich auf den Boden legen.
  • Kicken Sie Ihre Füße zurück in eine Liegestützposition und lassen Sie Ihre Brust sofort auf den Boden fallen.
  • Beugen Sie Ihre Brust, während Sie Ihre Füße so schnell wie möglich wieder in die Hocke bringen.
  • Springe so hoch wie möglich in die Luft.
  • Fügen Sie einen kleinen Klatsch für Pizazz hinzu!

Hört sich hart an? Sie sind es - aber sie sind es wert für all die fantastischen Vorteile, die sie bieten.

Hier sind 5 Gründe, warum Sie Burpees lieben sollten

1. Sie bearbeiten Ihren gesamten Körper.

Im Gegensatz zu Isolationsübungen wie Bizeps-Curls und Trizeps-Kickbacks sind Burpees eine Ganzkörperübung. Das bedeutet, dass Sie so gut wie jeden Muskel in Ihrem Körper trainieren, sodass Sie beim Aufstoßen tatsächlich mehr Kalorien in kürzerer Zeit verbrennen.

Tun Sie sie schnell und intensiv, und Sie werden einen noch größeren Kalorienverbrennungseffekt erhalten, der den ganzen Tag anhält.

2. Sie können sie überall tun.

Da Burpees nichts anderes als Ihren eigenen Körper benötigen, können Sie sie überall ernsthaft tun. Egal, ob Sie auf Reisen sind, keinen Zugang zu einem Fitnessstudio haben oder im Freien trainieren - Sie können immer noch burpees machen!

Körpergewichtsübungen wie Burpees sind fantastisch, weil sie Ihnen keine Entschuldigung geben, nicht zu trainieren.

3. Sie werden dich stärker machen.

Burpees sind das ultimative Beispiel für funktionelle Fitness. Sie helfen Ihnen nicht nur beim Erreichen Ihres Gewichtsverlusts und Ihrer Fitnessziele, sondern auch bei alltäglichen Aktivitäten wie dem Tragen von Lebensmitteln, dem Heben eines Koffers über den Kopf in einem Flugzeug oder beim Sport mit ihrem kind auf dem spielplatz spielen.

Bei jeder Wiederholung trainieren Sie Ihre Arme, Brust, Quads, Gesäßmuskeln, Kniesehnen und Rumpfmuskeln. Nach ein paar Burpees fühlen sich Ihre Beine ein bisschen wie Blei an, Ihre Arme zittern und Sie werden spüren, wie Ihre Muskeln stärker werden.

4. Sie steigern Ihre Ausdauer (kein Laufband erforderlich).

Willst du in Eile fit werden? Egal, ob Sie für ein Rennen trainieren, eine neue Sportart ausprobieren, sich für die Frühjahrswanderzeit fit machen oder einfach nur gut aussehen möchten, Burpees bringen Sie dorthin. schnell .

In der Tat sind Burpees eine der besten Übungen überhaupt, um Ihre Kondition und Ausdauer für Sport und andere Aktivitäten zu steigern. Schon 10 Burpees hintereinander lassen Ihr Herz höher schlagen und Ihr Atem geht schneller. Tun Sie sie konsequent und beobachten Sie, wie Ihr Konditionierungsniveau in die Höhe schnellen kann!

5. Sie sind eine großartige Ergänzung für jedes Training

Burpees sind eine dynamische, rasante, nie langweilige Übung und eine perfekte Ergänzung zu jedem Training, egal ob Sie ein HIIT-ähnliches Training absolvieren oder ein schnelles Tabata-Training zu jeder Tageszeit benötigen.

Versuchen Sie, die 100-Burpee-Herausforderung für das ultimative Burpee-Training zu absolvieren.

Empfohlen Interessante Artikel